SavageLife Regelwerk

§1 Roleplay Regeln

1. Beleidigungen, Extremismus, Rassismus, sexuelle Belästigung und Diskriminierung von Minderheiten, wie auch das Darstellen geistiger oder körperlicher Behinderungen sind nicht gestattet. Selbstverständlich ist auch das Nachspielen von Vergewaltigungen oder sexueller Belästigung untersagt.

2. Das Bespielen / Ausnutzen von Bugs, Glitches oder anderen ungewollten Spielmechaniken ist untersagt und sind unverzüglich im Support zu melden.

3. Du musst mindestens 16 Jahre alt sein, um an dem Projekt teilzunehmen. Sollte ein Teammitglied mitbekommen, dass du jünger bist, halten wir uns vor dich auch noch nachträglich vom Projekt auszuschließen. 

4 . Das Nutzen von externen Programmen und Tools, wie Mods, die die Spielmechanik beeinflussen, ist untersagt. 

5. Die Nutzung jedes anderen Kommunikationsweges als die, die ihr im Spiel zur Verfügung habt, ist verboten.

6. Bei Verstößen gegen die Regeln agiert das Team mit temporären und permanenten Spielausschlüssen.

7.  Das aktive Bewerben oder Abwerben von Projekten / Servern ist untersagt.


8.  Das ausnutzen oder das argumentieren über regelwerks lücken ist Verboten.

§2 Trolling

1. Jede Art von Trolling ist untersagt. Darunter zählt ständiges Abspielen von Sounds und Musik in unnötigen Situationen, Stream-Sniping etc.

§3 RDM/VDM/Schusscall

1. Das Erschießen von Spielern ohne RP- Hintergrund und einer offensichtlichen Schuss Ankündigung ist untersagt und wird als RDM gewertet

 2. Ein gegebener Schausscall gilt maximal 15 Minuten nach dem er gegeben wurde. Danach muss erneut ein Schuss Call gefällt werden

 3. Dem gegenüberstehenden Spieler muss nach der Schuss Ankündigung genügend Zeit gelassen werden, um zu reagieren

4. Der Schuss eines Tasers gilt auch als Schuss Ankündigung 

5. Verhaften zählt nicht als Schuss Ankündigung

6. Das absichtliche Überfahren von Spielern ist verboten und wird als VDM gewertet. 

7. Unverhältnismäßiges Rammen von Spielern ist nicht gestattet.

8. Driveby's, sowie das dauerhafte Schießen aus Fahrzeugen auf andere Personen, ist grundsätzlich verboten. Eine Ausnahme davon wäre das Schießen auf Reifen während Verfolgungsjagden, aber nur wenn ALLE ANDEREN Versuche das Fahrzeug zu stoppen gescheitert sind. 

9. Eine Weitere Ausnahme NUR FÜR POLIZISTEN: Wenn eine Person selbst nach zerschießen der Reifen weiterfährt darf auf den Fahrer geschossen werden 

10. Eine Ausnahme sind kurze Driveby's in vom Support genehmigten Gang-Kriegen. 

11. Das schießen muss genauestens angekündigt werden und der gegenüberliegenden Partei muss genug reaktionszeitraum gelassen werden

§4 Roleplay

1. Das Ausspielen und Benutzen von Metainformationen (Informationen die ihr OOC bekommen habt) ist strengstens untersagt. 

2. Power RP ist das Aufzwingen einer Situation, in der dein Gegenüber keine Ausweichmöglichkeiten und keinen Handlungsfreiraum hat. Dies ist strengstens untersagt. Ein Beispiel dazu sind Bombendrohungen! 

3. Einen anderen Spieler den Tod aufzwingen ist strengstens verboten.

4. Verletzungen, die dein Charakter während des K.O. Timers erleidet müssen nicht ausgespielt werden. 

5. Es besteht die Pflicht dauerhaft in seiner Rolle zu bleiben. OOC-Talk ist untersagt. 

6. Wir dulden nur realistische Vor- und Nachnamen, keine Troll-Namen, wie z.B. ,,Graf Steckihnrein” oder ,,Gernhard Arschwasser”. 

7. Während einer laufenden RP-Situation, sowie während einer Bewusstlosigkeit, ist es dir untersagt das Spiel zu beenden. Selbstverständlich sind Spielabstürze davon ausgenommen. 

8. Du kannst während du gefesselt bist keine Tätigkeiten mit deinen Händen ausführen, also z.B. Handy , Funkgerät etc. 

9. Komplett verschleierte / maskierte Spieler sind nicht an der Stimme oder Redensart zu erkennen. 

10. Die verbale Kommunikation ist der wichtigste Teil im Roleplay, so vergewissere dich, ob du ein funktionstüchtiges Mikrofon mit angemessener Qualität verwendest. Störgeräusche müssen unverzüglich behoben werden. 

11. Solltest du mitbekommen, dass ein Mitspieler gegen die Serverregeln verstößt bist du verpflichtet die laufende Situation durchzuspielen und das Geschehen im nachhinein im Support zu berichten. 

12. RP-Situationen, die durch einen Serverabsturz oder Neustart unterbrochen werden, sind weiterzuführen sobald dieser wieder läuft. 

13. Abgesprochenes RP also ,,Scripted RP“ ist nicht erlaubt. 

14. Auf dem Dach liegende Fahrzeuge dürfen nicht eigenständig umgedreht werden. 

15. Videobeweise sind nur für den Support bestimmt, die Justiz darf damit nicht arbeiten. 

16. Die maximale Haftzeit auf Savage-Life beträgt 120 Monate sprich 120 Minuten und das maximale Bußgeld beträgt 100.000$.

§5 Fail-RP

1. Alles was im echten Leben unmöglich ist, ist Fail-RP. 

2. Negativbeispiel: Sein Fahrzeug mittels WASD umdrehen.(rufe einen Mechaniker, wenn er das tut ist es gestattet) 

3. Dein Leben ist dein höchstes Gut! Schütze es und gehe damit nicht leichtfertig um. Absichtliches herbeiführen von Verletzungen wird als Fail-RP gewertet. 

4. Cop-Baiting ist verboten.

§6 Voice

1. Mit Betreten des Servers erklärst du dich einverstanden, dass der Ingame-Voice-Chat aufgenommen und genutzt werden darf. 

2. Das Nutzen eines Stimmenverzerrers ist grundlegend erlaubt. Aber nur wenn die Leute nicht getrollt werden und nur mit einer passenden Maske, nur mit einer Vollverschleierung.

§7 Hinrichtung, Suizid

1. Eine Hinrichtung kann nur stattfinden, wenn diese im Vorhinein mit der Projektleitung abgesprochen wurde und nur, wenn es genauestens nachvollziehbar ist. 

2. Der Spieler gegen dem ein Hinrichtungsantrag besteht wird nicht darüber informiert. 

3. Mediziner dürfen einen hingerichteten Spieler nicht wiederbeleben. 

4. Suizid darf nur begangen werden, wenn eine RP-Hinrichtung besteht. Suizid muss von der Projektleitung genehmigt werden.

§8 Bewusstlosigkeit

1. Sobald ein Timer in der Mitte deines Bildschirms auftaucht, weißt du, dass du bewusstlos bist. 

2. Sollte kein Mediziner im Dienst sein, kannst du nach Ablauf des Timers beim Krankenhaus respawnen. Dies wird als ,,Notfallsanitäter “ ausgespielt. Dieser behandelt dich nicht, sondern transportiert dich nur.

3. Alle Informationen, die du während der Bewusstlosigkeit erlangst, dürfen nicht verwendet werden. 

4. Nachdem du im Krankenhaus aufgewacht bist, darfst du dich eine halbe Stunde lang nicht dem Unfallort nähern. Solltest du bei einer Schießerei oder ähnliches bewusstlos geworden sein, darfst du dich dem Ort nicht nähern bis die RP-Situation beendet ist (dazu zählt auch die Verlagerung der vorausgegangenen RP-Situation an andere Orte). 

5. Nur eine Hinrichtung oder Suizid, welcher mit der Projektleitung abgesprochen ist kann zum endgültigen Tod führen. Danach wird der Charakter gelöscht. 

WICHTIG: Die Mediziner haben zu entscheiden was für eine Verletzung ein Charakter z.B. in einer Schießerei erlitten hat und ob er nach Behandlung wieder am geschehen teilnehmen darf. Diese haben auch nicht von anderen zu einer Diagnose gezwungen zu werden! z.B.: ein Gangmitglied zwingt den Mediziner seinen angeschossenen Freund wieder hochzuholen mit dem vorgehaltener Waffe und dem Satz: “der hat keinen Kopfschuss bekommen los hol den hoch"

§9 Geiselnahme/Raub

1. Bei Geiselnahmen / Raub steht das RP immer im Vordergrund. So halte deine Anforderungen immer möglichst realitätsnah. Hierbei geht es nicht um die stumpfe Bereicherung!

2. Geiselnahmen zur alleinigen Bereicherung an Exekutivbehörden sind grundsätzlich verboten.

3. Dasselbe gilt für Geiselnahmen desse​n einziger Hintergrund das "Freipressen" von Gefangenen ist.

4. In Ausnahmefällen und mit ausreichendem RP-Hintergrund kann eine Rücksprache mit dem Support eine einmalige Genehmigung bewirken.

5. Ein Spieler darf niemals einen anderen Spieler dazu auffordern Geld vom ATM abzuheben.

6. Das dauerhafte ausrauben von Banken bzw sogenanntes “Crime-Hopping” ist verboten. Es müssen mindestens 15 Minuten zwischen zwei Räuben derselben Fraktion bzw Person Liegen

Die Anzahl der benötigten Cops für ein gewisses Verbrechen sind wie folgt:
  - Der Yacht-Heißt darf erst ab 7 Polizisten im Dienst gestartet werden!
  - Die Staatsbank darf erst ab 5 Polizisten im Dienst gestartet werden!
  - Der Juwelenraub darf erst ab 5 Polizisten im Dienst gestartet werden!
  - Normale Banken dürfen erst ab 4 Polizisten im Dienst gestartet werden!
  - Läden dürfen erst ab 2 Polizisten im Dienst gestartet werden!


Die Anzahl der Erlaubten Teilnehmer von Seiten der Verbrechern ist wie folgt:
  - Am Yacht-Heißt müssen MINDESTEN 5 Verbrecher mitmachen und MAXIMAL (Anzahl der Anwesenden Cops +3)
  - Am Merryweather-Heist müssen MINDESTENS 5 Verbrecher mitmachen und MAXIMAL (Anzahl der Anwesenden Cops +3)
  - Am Kraftwerk müssen MINDESTENS 5 Verbrecher mitmachen und MAXIMAL (Anzahl der Anwesenden Cops +3)
  - An der Staatsbank müssen MINDESTENS 4 Verbrecher mitmachen und MAXIMAL (Anzahl der Anwesenden Cops +2)
  - Am Juwelenraub müssen MINDESTENS 3 Verbrecher mitmachen und MAXIMAL (Anzahl der Anwesenden Cops +2)

Beispiel:
  - Fraktion A möchte die Staatsbank ausrauben und es Sind aktuell 6 Polizisten im Dienst.
  - Fraktion A darf also die Staatsbank ausrauben da die mindestens 5 Polizisten im Dienst dafür anwesend sind.
  - Fraktion A braucht mindestens 4 Leute um anfangen zu dürfen
  - Fraktion A darf aber nur maximal mit 8 Leuten teilnehmen da [6 Anwesende Polizisten+2]

§10 Gruppierung/Gangs/Kriege

1. Eine nicht angemeldete Fraktion darf nur maximal 5 Personen umfassen! 

2. Zur Gründung einer Gruppierung ist es Pflicht diese im Support anzumelden. 
  - Es ist im Support zu beantragen/einzureichen, dass kleinere Gruppierungen eine Allianz für gemeinsame Konfliktlösungen herstellen. 


3. Der Zusammenschluss mehrerer Gruppierungen zum Personen Vorteil oder ähnlichem, ist grundsätzlich verboten. 

4. Eine Gruppierung/Gang/Mafia darf aus maximal 20 Personen bestehen. 

5. Ein Krieg kann nur mit vernünftigen RP-Hintergrund und Absegnung durch den Support entstehen. 

6. Ein Ende kann nur entstehen, wenn eine der Parteien finanziell oder mannstärketechnisch unterlegen ist und eine Niederlage klar kommuniziert wird. In Ausnahmefällen, sollte keine Einigung möglich sein, kann der Support darüber entscheiden. 

7. Gruppierungen, die sich in einem Krieg befinden dürfen ohne Schussankündigung auf einander schießen (Kollateralschäden werden im Rahmes eines Krieges NICHT als RDM gewertet. Trotzdem wird dazu aufgerufen diese zu vermeiden). 

8. Während des Krieges ist jeder Anhänger einer Gruppierung verpflichtet die Farben dieser sichtbar zu tragen. 

9. Die Polizei ist unabhängig von diesen Regelungen und fungiert als neutrale, dritte Partei

§11 Fraktionen

1. Die Leitungen einer staatlichen Fraktion, d.h. die obersten drei Ränge dürfen, aufgrund der Wichtigkeit ihrer führenden Rolle in keinster Weise korrupt sein oder aktiv gegen die Ziele ihrer eigenen Fraktion spielen. 

2. Alle Mitarbeiter in der Justiz, sprich Anwälte, Staatsanwälte Richter etc., dürfen in keinster Weise korrupt sein oder aktiv gegen die Ziele ihrer eigenen Fraktion spielen. Selbiges gilt für das gesamte Personal des FIB. 

3. Das verkaufen von Waffen bei dem LSPD/FBI etc. ist strengstens verboten und wird mit einem permanenten Ausschluss bestraft

§12 Sonstiges

1. Die alte Freunde Regel darf angewendet werden, jedoch bleiben alte Geschehnisse auch bei alten Projekten. 

2. Der Verlust von Items, Autos etc muss zur Rückerstattung mit einem Videobeweis im Support nachgewiesen werden. 

3. Gespräche mit dem Support dürfen weder aufgenommen noch gestreamt werden! 

4. Die Weitergabe oder gar der Verkauf eines Accounts ist strengstens untersagt! 

5. Namensänderungen bei z.B. einer Hochzeit müssen beim Support angefragt und genehmigt werden. 

6. Es ist dir verboten Streams und Chats anderer Spieler zu verfolgen, während du selbst Ingame bist. 

7. Wir sind ein Serious Roleplay Server, demnach gibt es keine Safezones. 

8. Das Streamen und 
Aufzeichnen von Videos ist auf unserem Server erwünscht und gestattet, jedoch sollte der Servername klar erkennbar sein. 

9. Bei Regelverstößen werden vom Support nur Spieler eingebunden, die auch aktiv an dem Fehlverhalten beteiligt waren. 

10. Solange Mediziner als diese erkennbar sind und sich im Dienst befinden haben sie Vollständige Immunität gegenüber gewalt. Diese immunität ist nicht auszunutzen. Kommt es dennoch vor endet dies in einem bann! 

11.  Wenn sich eine Drittpartei oder Zivilisten ohne ersichtlichen RP hintergrund einem Polizeieinsatz nähern sind sie SELBST SCHULD wenn auf sie Geschossen wird! 

12. Leichen/Bewusstlose dürfen nicht durchsucht werden! 13. Leichen/Bewusstlose dürfen nicht reden.

Das SavageLife-Team behält sich vor das Regelwerk jederzeit und ohne Ankündigung zu ändern.